Eventkalender: K3N

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schriftgröße anpassen
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
Gute Unterhaltung!
Eventkalender

Hauptbereich

Veranstaltungen

Zeitraum

Kategorie

Konzert zum Volkstrauertag

Datum 17.11.2019
Uhrzeit 11:30 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Kulturamt Stadt Nürtigen
Veranstaltungsort: Anschrift Kreuzkirche Nürtingen, Erdgeschoss
Kategorien Konzert

Feier und Konzert zum Gedenken
an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft

10.00 Uhr:    Kranzniederlegung am Ehrenmal
auf dem Alten Friedhof an der Stuttgarter Straße.

10.15 Uhr:    Kranzniederlegung am Gedenkstein
für die Opfer der Vertreibung auf dem Alten Friedhof.

10.30 Uhr:    Kranzniederlegung am Mahnmal in der
Anlage an der Aich in Oberensingen.

11.30 Uhr:    Konzert zum Volkstrauertag mit dem
Nürtinger Kammerorchester unter der Leitung von
Walter Schuster in der Kreuzkirche, Schillerplatz

Hannes und der Bürgermeister

©Braig Production
Datum 18.11.2019
Uhrzeit 20:00 Uhr bis 22:15 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Gastspielbüro Aalen
Veranstaltungsort: Anschrift K3N, Heiligkreuzstraße 4, Großer Saal
Kategorien Theater

Hierarchie hin – Hierarchie her: "Hannes und der Bürgermeister" muss es heißen, nicht etwa umgekehrt!

Mag auch der Bürgermeister eines kleinen, bescheidenen Städtchens irgendwo im Schwäbischen – dort, wo die Schwaben noch handfest sind – sich als würdige Amtsperson fühlen, als Vater der Gemeinde sozusagen, dem nichts so sehr am Herzen liegt wie das Wohl und Wehe seiner Bürger, und mag der Hannes auch nur der Amtsbote sein – wenn’s irgendwo klemmt, erschallt der Ruf durch die Amtsräume: "Dr Hannes soll reikomma!"

Und der Hannes kommt, wenn auch manchmal ungern. Und der Hannes weiß Rat: Ob es nun um eine Jahrhundertfeier geht, um Tourismus, Steuern, Hochzeiten, Musikfestivals, ohne den Hannes läuft gar nichts! Und dabei kommt ihm nicht nur sein unverdorbener, gradliniger, von keines Gedanken Blässe getrübter Verstand zugute, sondern auch seine umfassende Volkshochschulbildung. Kein Thema, zu dem der Hannes nicht einen entsprechenden Kurs absolviert hätte.

Eintrittskarten sind bei der Nürtinger Zeitung Stadtbüro: 07022 – 94 64 150 und unter www.ntz.de/service/kartenvorverkauf/ erhältlich.

Hannes und der Bürgermeister

©Braig Production
Datum 19.11.2019
Uhrzeit 20:00 Uhr bis 22:15 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Gastspielbüro Aalen
Veranstaltungsort: Anschrift K3N, Heiligkreuzstraße 4, Großer Saal
Kategorien Theater

Hierarchie hin – Hierarchie her: "Hannes und der Bürgermeister" muss es heißen, nicht etwa umgekehrt!

Mag auch der Bürgermeister eines kleinen, bescheidenen Städtchens irgendwo im Schwäbischen – dort, wo die Schwaben noch handfest sind – sich als würdige Amtsperson fühlen, als Vater der Gemeinde sozusagen, dem nichts so sehr am Herzen liegt wie das Wohl und Wehe seiner Bürger, und mag der Hannes auch nur der Amtsbote sein – wenn’s irgendwo klemmt, erschallt der Ruf durch die Amtsräume: "Dr Hannes soll reikomma!"

Und der Hannes kommt, wenn auch manchmal ungern. Und der Hannes weiß Rat: Ob es nun um eine Jahrhundertfeier geht, um Tourismus, Steuern, Hochzeiten, Musikfestivals, ohne den Hannes läuft gar nichts! Und dabei kommt ihm nicht nur sein unverdorbener, gradliniger, von keines Gedanken Blässe getrübter Verstand zugute, sondern auch seine umfassende Volkshochschulbildung. Kein Thema, zu dem der Hannes nicht einen entsprechenden Kurs absolviert hätte.

Eintrittskarten sind bei der Nürtinger Zeitung Stadtbüro: 07022 – 94 64 150 und unter www.ntz.de/service/kartenvorverkauf/ erhältlich.

Informationsveranstaltung zur Wahl der Stadtseniorenvertretung

Datum 21.11.2019
Uhrzeit 18:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Stadt Nürtingen - Amt für Bildung, Soziales und Familie
Veranstaltungsort: Anschrift K3N - Stadthalle Nürtingen, Kleiner Saal im Erdgeschoss
Kategorien Und mehr

In diesem Jahr wird die neue Stadtseniorenvertretung für Nürtingen auf vier Jahre gewählt.
Lernen Sie bei dieser Informationsveranstaltung die Kandidaten kennen und kommen Sie mit diesen persönlich ins Gespräch!

 

Musikschulmatinée

Datum 23.11.2019
Uhrzeit 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Stadt Nürtingen
Veranstaltungsort: Anschrift Kreuzkirche Nürtingen, Erdgeschoss
Kategorien Konzert

Fortgeschrittene Schülerinnen und Schüler der Musik- und Jugendkunstschule präsentieren ein abwechslungsreiches Programm mit interessanten Musikstücken aus verschiedenen Epochen.

Der Eintritt ist frei

Konzert von Julia Hermanski im Rahmen von "Licht der Hoffnung"

Julia Hermanski
Datum 24.11.2019
Uhrzeit 19:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Lutz-E. Adolf Stiftung
Veranstaltungsort: Anschrift Kreuzkirche Nürtingen, Erdgeschoss
Kategorien Konzert

Lutz-E. Adolf Stiftung ermöglicht Konzert einer preisgekrönten jungen Pianistin

Die Konzertbesucherinnen und -besucher des vergangenen Jahres freuen sich sicherlich auf ein weiteres Konzert, das die junge Pianistin Julia Hermanski auch in diesem Jahr im Rahmen von „Licht der Hoffnung“ in Nürtingen geben wird.

Julia Hermanski, die bereits als Sechsjährige ihren ersten Auftritt hatte, befindet sich auf Erfolgskurs. In diesem Jahr gastiert die heute 27-Jährige am Sonntag, 24. November, um 19:00 Uhr in der Kreuzkirche in Nürtingen. Das Konzert dauert (mit Pause) ca. 90 Minuten.

Julia Hermanski erhielt ihren ersten Klavierunterricht mit sechs Jahren bei Carmelo Reggiani in Lingen. Beim internationalen Grotrian Steinweg Klavierwettbewerb in Braunschweig schätzten die Juroren sie als „Rohdiamant“ ein. Daraufhin wechselte die Musikerin 2004 an die Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover, wo sie ab 2007 im Institut zur Frühförderung musikalisch Hochbegabter ausgebildet wurde. Ihre weiteren Ausbildungsstationen führten Sie an die Hochschule für Musik und Tanz in Köln und die Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin, wo sie Anfang 2018 ihren Master erwarb.

Beim Internationalen Klavierwettbewerb "Münchner Klavierpodium" ernannte man sie zur "Virtuosin des Jahres 2017" und zeichnete sie mit mehreren Sonderpreisen aus, darunter dem "Drobitko-Preis“ Berlin für schöpferischen Wagemut und dem „Clavis-Festival-Preis“ St. Petersburg. Den jüngsten Erfolg feierte sie als 3. Preisträgerin beim The North International Music Competition 2018 in Stockholm. In diesem Jahr erzielte sie bereits einen 3. Preis beim ON STAGE International Classical Music Competition mit Konzertverpflichtung in Rom.

Julia Hermanskis Konzerte im In- und Ausland, mit zum Beispiel dem Toruń Symphony Orchestra und der Luxembourg Philharmonia dokumentieren eine ambitioniert und begeistert arbeitende Künstlerpersönlichkeit. Trotz ihrer intensiven solistischen Tätigkeit pflegt sie ihre große Leidenschaft zur Kammermusik.  Als eine von wenigen Studenten der Liedklasse von Prof. Wolfram Rieger in Berlin verschärft sie derzeit ihr Gestaltungswissen über Wort und Ton. Fernsehproduktionen sind in Zusammenarbeit mit einem Persisch-Deutschen-Fernsehsender, ARD degeto und Arte erschienen.

Das Konzert in der Nürtinger Kreuzkirche wird gesponsert von der Lutz-E. Adolf Stiftung für Hochbegabte, die musikalisch oder wissenschaftlich hochbegabte junge Menschen fördert. 

Der Eintrittspreis beträgt 15 €. Die Einnahmen des Konzerts gehen direkt an „Licht der Hoffnung“.

Eintrittskarten gibt es im Internet unter www.ntz.de/tickets , im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung sowie an der Abendkasse.

FORUM JUNGER NÜRTINGER KÜNSTLER TRIO GEGENWIND

Datum 25.11.2019
Uhrzeit 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Kulturamt Stadt Nürtingen
Veranstaltungsort: Anschrift Kreuzkirche Nürtingen, Erdgeschoss
Kategorien Konzert

FORUM JUNGER NÜRTINGER KÜNSTLERTRIO GEGENWIND

Mathis Krause, Oboe Antonia Jaeger, Klarinette Demian Martin, Klavier

Mathis Krause, 1995 in Nürtingen geboren, erhielt mit fünf Jahren an der Musikschule Nürtingen seinen ersten Klavier-unterricht und mit elf Jahren den ersten Oboenunterricht. Wichtige musikalische Erfahrungen sammelte er u. a. bei Nicola Stolz, Prof. Nick Deutsch und Prof. David Walter. Er war mehrfach Preisträger beim Wettbewerb „Jugend musi-ziert“. Seit 2014 studiert er bei Prof. Diethelm Jonas an der Musikhochschule Lübeck und verbrachte je ein Semester am Konservatorium Rotterdam und Porto. Mit dem Jugend-symphonieorchester der Musikschule Nürtingen, dem Nür-tinger Kammerorchester sowie dem Sinfonieorchester des Hölderlin-Gymnasiums Nürtingen bekam er die Gelegen-heit, sich solistisch vor dem Orchester zu präsentieren.

Mathis Krause ist gemeinsam mit seinen Triopartnern Antonia Jaeger und Demian Martin zu Gast: ein vielverspre-chender Abend über eine musikalische Freundschaft.

Der Grüffelo

Buchhandlung Zimmermann
Datum 29.11.2019
Uhrzeit 15:00 Uhr bis 15:45 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Buchhandlung Zimmermann
Veranstaltungsort: Anschrift K3N - Stadthalle Nürtingen, Kleiner Saal im Erdgeschoss
Kategorien Theater

Marotte Figurentheater Karlsruhe spielt: Der Grüffelo

Am Freitag, den 29. November ist um 15 Uhr und um 16.30 Uhr auf Einladung der Buchhandlung Zimmermann das „marotte Figurentheater Karlsruhe“ mit einer gelungenen Aufführung des Bilderbuchklassikers „Der Grüffelo“ zu Gast in der Stadthalle K3N in Nürtingen. 

Der Grüffelo ist ein schreckliches Wesen mit Klauen und Tatzen, den die kleine schlaue Maus eigentlich erfunden hat, damit sie jedem, der sie fressen will mit einem großen, starken Freund drohen kann. Den Grüffelo, den gibt es nämlich gar nicht - denkt die kleine Maus - doch dann steht er leibhaftig vor ihr. Wie es der kleinen Maus gelingt, sich auch aus dieser misslichen Lage wieder zu befreien, vor allem aber von Selbstbewusstsein und Einfallsreichtum erzählt das Theaterstück, dem das erfolgreiche Bilderbuch von Axel Scheffler und Julia Donaldson zugrunde liegt.

Die Aufführung ist für Kinder von 4- 9 Jahren geeignet und dauert ungefähr 45 Minuten. Karten sind im Vorverkauf in der Buchhandlung Zimmermann, an der Tageskasse und im Internet unter www.buchhaus-zimmermann.de erhältlich.

Der Grüffelo

Der Grüffelo
Datum 29.11.2019
Uhrzeit 16:30 Uhr bis 17:15 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Buchhandlung Zimmermann
Veranstaltungsort: Anschrift Kleiner Saal im Erdgeschoss
Kategorien Theater

Marotte Figurentheater Karlsruhe spielt: Der Grüffelo

Am Freitag, den 29. November ist um 15 Uhr und um 16.30 Uhr auf Einladung der Buchhandlung Zimmermann das „marotte Figurentheater Karlsruhe“ mit einer gelungenen Aufführung des Bilderbuchklassikers „Der Grüffelo“ zu Gast in der Stadthalle K3N in Nürtingen. 

Der Grüffelo ist ein schreckliches Wesen mit Klauen und Tatzen, den die kleine schlaue Maus eigentlich erfunden hat, damit sie jedem, der sie fressen will mit einem großen, starken Freund drohen kann. Den Grüffelo, den gibt es nämlich gar nicht - denkt die kleine Maus - doch dann steht er leibhaftig vor ihr. Wie es der kleinen Maus gelingt, sich auch aus dieser misslichen Lage wieder zu befreien, vor allem aber von Selbstbewusstsein und Einfallsreichtum erzählt das Theaterstück, dem das erfolgreiche Bilderbuch von Axel Scheffler und Julia Donaldson zugrunde liegt.

Die Aufführung ist für Kinder von 4- 9 Jahren geeignet und dauert ungefähr 45 Minuten. Karten sind im Vorverkauf in der Buchhandlung Zimmermann, an der Tageskasse und im Internet unter www.buchhaus-zimmermann.de erhältlich.

Sozialkonferenz Inklusion

Datum 30.11.2019
Uhrzeit 10:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter VeranstalterStadt Nürtingen - Amt für Bildung, Soziales und Familie
Veranstaltungsort: Anschrift K3N - Stadthalle Nürtingen, Kleiner Saal im Erdgeschoss
Kategorien Und mehr

Nürtingen soll inklusiver werden! Um Barrieren jeglicher Art zu identifizieren und diese zu beseitigen sind alle betroffenen und interessierten Bürger zum Mitreden eingeladen. Die Veranstaltung ist der Auftakt für die Erstellung eines Inklusionskonzepts für Nürtingen.

none
none