Eventkalender: K3N

Eventkalender: K3N

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schriftgröße anpassen
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
Gute Unterhaltung!
NT Style-Night | © Fotoatelier Ebinger
Eventkalender

Hauptbereich

Veranstaltungen

Zeitraum

Kategorie

Die Big Band Stuttgart Gablenberg präsentiert ihre neue Christmas-Collection

Datum 15.12.2019
Uhrzeit 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Big Band Stuttgart Gablenberg
Veranstaltungsort: Anschrift Kreuzkirche Nürtingen, Erdgeschoss
Kategorien Konzert

Am Sonntag, dem 15. Dezember, ist es wieder soweit. Die Big Band Stuttgart Gablenberg präsentiert in der Nürtinger Kreuzkirche ab 16.00 Uhr ihre neue Christmas-Collection.
Großes Engagement, hohes Können und ansteckende Begeisterung der Musiker machen das Konzert zu einem mitreißenden Erlebnis.
Ein Großteil der Stücke stammt aus der Feder unseres Bandleaders Tobias Becker. Er hat für Sie ein interessantes und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.
Bekannte Swing- und Jazz-Klassiker sowie moderne Big Band Titel werden im ersten Teil des Programms zu hören sein.

Im zweiten Teil wird es weihnachtlich.
Internationale Christmas-Songs im groovenden Big Band-Sound, begleitet von unseren Sängerinnen und Sängern, werden Sie auf eine „swingende“ Weihnachtszeit einstimmen.

Der Eintritt beträgt 12 €. Für Kinder und Jugendliche gibt es an der Eintrittskasse Ermäßigung. Karten sind zu Beginn der Veranstaltung erhältlich.
Saalöffnung ist ab 15.30 Uhr.
Gerne nehmen wir auch Ihre Vorbestellungen unter Telefon  07022 - 261056 entgegen.

Die Himmlische Nacht der Tenöre

Die Himmlische Nacht der Tenöre am 20.12.2019 in der Kreuzkirche
Datum 20.12.2019
Uhrzeit 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter RGV Veranstaltungen und Eventservice
Veranstaltungsort: Anschrift Kreuzkirche Nürtingen, Erdgeschoss
Kategorien Konzert
„Passione per la musica “ Drei Opernsänger bieten live begleitet von einem Streichensemble ein Klassik-Highlight der besonderen Art. Mit Leidenschaft für Musik erreichen wir auch heutzutage noch Tausende von Gästen mit unserer Klassik-Konzert-Reihe, die in Fachkreisen zu Recht als Klassik-Konzert der Extraklasse bezeichnet wird, die nun seit 16 Jahren jährlich in Konzerthäusern und Kirchen gastiert. Die musikalische Reise in das Mutterland großer Opernkomponisten, nach Bella Italia, dauerte aber leider nur zwei Stunden. In dieser Zeit servieren Georgios Filadelfefs, Boris Taskov und Georgi Dinev – ein Grieche und zwei Bulgaren – sowie ein vierköpfiges Kammerorchester eine vortreffliche Hommage an bedeutende musikalische Meisterwerke. ( alternierende Besetzung möglich ) Temperamentvolle Leidenschaft und überschwängliche Freude sind die Charakteristika der italienischen Lebensart, die Komponisten wie Giuseppe Verdi, Ruggero Leoncavallo, Ernesto De Curtis und Puccini musikalisch zum Ausdruck brachten. Die drei Tenöre interpretieren deren Werke stimmlich erstklassig. Zum Dahinschmelzen sind die Momente, wenn die Tenöre zusammen die Canzone „Passione“ von Tagliaferri singen und stimmungsvoll, bei Arien wie „La donna e mobile“. In diesen Konzerten stehen nur die Musik, die Gesangsqualität und die exzellente Begleitung der vier bulgarischen Musikerinnen im Vordergrund. Es gibt keine Kostümshow und auch sonst gab es keine aufdringliche Effekthascherei. Neli Hazan (Violoncello), Evgenia Palazova (Violine), Milena Ivanova (Violine) und Valentina Vassileva-Filadelfefs (Piano) saßen im Halbkreis hinter den Sängern, sodass man ihnen beim Spielen zusehen konnte. Das Publikum bedankte sich mit langanhaltendem Applaus. Diese exzellenten Opernsolisten aus den berühmtesten Opernhäusern Bulgariens (aus den Philharmonien Sofia, Plovdiv, Stara Zagora und Ruse) treffen zusammen, um dem Publikum die schönsten und ergreifendsten Werke unserer Zeit zu präsentieren. In der Advents,- und Weihnachtszeit können Sie ein festliches Programm mit allen Highlights der Klassik und den bekanntesten Weihnachtsliedern aus der ganzen Welt genießen. In einem zweistündigen Programm hören Sie unter anderem Arien wie z.B. “E lucevan le stelle” und “Domanda al ciel...” aus Tosca, Rigoletto und Don Carlos, und “Agnus Dei”, “Ave Maria” und “Panis angelicus“. Auch “Nessun Dorma“, welche in jüngster Zeit durch die Interpretation von Paul Potts in die populäre Musik Einzug gehalten hat und somit auch ein Publikum erreichte, das für die klassische Musik gewonnen werden konnte, wird nicht fehlen. Erleben auch Sie, warum Presse und Publikum nach den Konzerten diese mit "Brillant!", "Sagenhaft!" und "Überwältigend!" betiteln. Die Tournee der Künstler führt uns vom 20.12.2019 bis zum 01.03.2020 quer durch die Republik und wir freuen uns ins vielen außergewöhnlichen Kirchen und renommierten Konzerthäusern diesen Galaabend spielen zu dürfen. DER VORVERKAUF HAT NUN BEGONNEN UND TICKETS KÖNNEN AB EUR 29,90 AN ALLEN BEKANNTEN VVK-STELLEN DER REGION UND ALLEN BEKANNT EN VVK-SYSTEM ONLINE UND TELEFONISCH ERWORBEN WERDEN, u.a. www.adticket.de, Telefon: 0180/6050400

Sancta NOX

Rasga Rasga
Datum 23.12.2019
Uhrzeit 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter K3N - Die Stadthalle Nürtingen
Veranstaltungsort: Anschrift K3N, Heiligkreuzstraße 4, Großer Saal
Kategorien Konzert

Am 23.12.2019 ist es wieder soweit! Wir feiern mit euch im K3N - Stadhalle Nürtingen Sancta NOX 2019.

Dieses Jahr bieten wir einen Ticketvorverkauf bei uns im K3N - Die Stadthalle Nürtingen an. Wir sind immer von Montag - Donnerstag von 08:00 - 16:30 Uhr und Freitag von 08:00 - 13:00 Uhr für Sie da. Kommt einfach vorbei und holt euch euer Ticket direkt vor Ort im K3N. 

Dieses Jahr feiern wir unter dem Motto "feiern für eine schöne Bescherung".                                                     

Der Erlös der Veranstaltung wird an den Tafelladen in Nürtingen gesendet, damit jeder eine schöne Bescherung erleben kann. 

Kommt vorbei und verbringt mit euren Freunden und Familie einen vorweihnachtlichen Abend. 

Von 19:00 - 22:00 Uhr im Großen Saal der K3N - Stadhalle Nürtingen

Von 22:00 - 02:00 Uhr Afterparty im Provisorium in Nürtingen

Wir freuen uns auf euch!

Pippi feiert Weihnachten

Pippi feiert Weihnachten
Datum 26.12.2019
Uhrzeit 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstalter: Veranstalter THEATER CONCEPT
Veranstaltungsort: Anschrift K3N - Stadthalle Nürtingen, Großer Saal
Kategorien Theater
Weihnachten steht vor der Tür und Pippi möchte ihren Freunden eine ganz besondere Freude machen: Sie lädt zu einem Großen „Weihnachtsbaum-Plünder-Fest“ ein. Doch bis der Baum geschmückt, das Haus dekoriert und der Weihnachtskuchen gebacken ist, muß Pippi noch einige Abenteuer überstehen… Aber Pippi wäre wohl nicht das stärkste Mädchen der Welt, wenn sie am Ende  nicht als strahlende Siegerin dastehen würde. Ein Stück voll spannender Unterhaltung und vorweihnachtlicher Besinnlichkeit erwartet kleine und große Zuschauer! Für alle Pippi-Fans gibt es ein Wiedersehen mit Thomas und Annika, Frau Prysselius, dem kleinen Onkel und anderen mehr - und natürlich Pippi, dem stärksten Mädchen der Welt!  Ein unvergessliches Theater-Erlebnis für die ganze Familie!

Neue Russische Omis

Neue Rissische Omis
Datum 29.12.2019
Uhrzeit 18:30 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Konzertagentur Dr. A. Prigoschin
Veranstaltungsort: Anschrift K3N - Stadthalle Nürtingen, Großer Saal im Obergeschoss
Kategorien Comedy, Theater
Das Duett „Neue russische Omis“ entstand in den 1990er Jahren, als Igor Kasilov und Sergey Chvanov in der Stadt Togliatti im Fernsehen zusammenarbeiteten, wo die humorvolle Sendung „Dessert“ erschien. Kasilov und Chvanov sind professionelle Schauspieler des Theaters, der Estrade und des Kinos. Igor ist außerdem Theaterregisseur und daher wurden viele Auftritte des Duetts „Neue russische Omis“ von ihm inszeniert. Sergey hingegen ist ein exzellenter Musiker und kann virtuos mit seiner Gitarre und anderen Musikinstrumenten umgehen. Im Jahr 1999 traten Igor und Sergey im „Pokal des Humors“ von Ewgeny Petrosjan auf. Zur gleichen Zeit fand im berühmten Moskauer Varieté-Theater das erste Solokonzert der „Neue(n) russische Omis“ statt. Danach füllten Matryona und Blümchen schnell alle humorvollen Programme der zentralen Kanäle des russischen Fernsehens aus. Im Dezember 2019 kommen die „Neue(n) russische Omis“ mit einem völlig neuen, lang erwarteten Programm nach Deutschland, das voller subtilen Humors, direkter Kommunikation mit dem Publikum und unerwarteten Improvisationen ist. Einlass – ab 17:30 Uhr, Beginn – um 18:30 Uhr.  Die Eintrittskarten sind unter den Tel.-Nr. 030 - 25 29 33 25, 0171 - 542 77 30 bestellbar.

Conni – Das Schul- Musical!

Conni - Das Schul Musical
Datum 03.01.2020
Uhrzeit 15:00 Uhr bis 16:40 Uhr
Veranstalter: Veranstalter SBEntertainment GmbH & Co.KG
Veranstaltungsort: Anschrift K3N - Stadthalle Nürtingen, Großer Saal im Obergeschoss
Kategorien Musical
Musical von Marcell Gödde (Musik: Martin de Vries) Nach den Conni-Büchern von Liane Schneider aus dem Carlsen Verlag Live auf Tour ab Oktober 2017 Die Sensation ist perfekt! Nachdem das erste Conni-Musical so ein riesengroßer Erfolg war, startet nun pünktlich zum 25-jährigen Jubiläum von Conni das neue Cocomico-Musical „Conni – Das Schul-Musical!“ Conni ist in der Schule und erlebt dort zusammen mit ihren Freunden Anna und Paul eine Menge aufregender Dinge. Jeden Tag gibt es Neues zu erleben, so dass es für Conni und ihre Freunde nie langweilig wird. In der Schule ist sehr viel los, und Conni hat bei ihrem Schul-Musical-Abenteuer immer viel Spaß, auch wenn es manchmal Probleme zu lösen gilt. Z. B. wenn alles nur nach dem Hausmeister der Grundschule, Herrn Müller, gehen soll. Conni und ihre Freunde schaffen es zusammen mit ihrer Lehrerin Frau Sommer, und natürlich den vielen kleinen und großen Zuschauern im Publikum, Herrn Müller von ihren eigenen Ideen zu überzeugen. Und bei Conni zu Hause gibt es Rückhalt von Mama und Papa Klawitter, und von Teddy und Kater Mau! Frei nach dem Motto „Was Conni kann – das könnt ihr auch!“ werden die Musicalbesucher zum Teil der Inszenierung und können Conni und ihren Freunden helfen, das Schul-Abenteuer zu meistern und über sich hinaus zu wachsen. Heraus kommt ein Musicalspaß für Jung und Alt, zum Mitmachen, Mitlachen und Miterleben, mit komplett neuen, tollen Songs und ganz viel Charme! Conni zählt zu den beliebtesten Kinderbuchfiguren und begeistert seit 25 Jahren Kinder ab drei Jahren. Für ihre jungen Leser ist Conni eine Art „beste Freundin“, die genau wie sie die verschiedensten Situationen des Alltags meistert. Über hundert verschiedene Conni-Bücher sind in den vergangenen 25 Jahren erschienen. Conni ist zudem ein Dauerbrenner auf Kassette, CD und DVD, im Fernsehen und mittlerweile sogar im Kino! Das erste Conni-Musical begeisterte weit über 200.000 kleine und große Besucher! Die Presse jubelte: „Großes Theater für kleine Leute!“ - „Riesenapplaus von begeisterten Kids!“ Die ersten Termine der Tour sind in der Anlage dieser Pressemitteilung und auf unserer Homepage www.cocomico-theater.de gelistet. Der Vorverkauf läuft! Link zum Vorverkauf: sbentertainment-tickets.reservix.de/p/reservix/event/1367873

CDU - Neujahrsempfang

Datum 06.01.2020
Uhrzeit 11:00 Uhr bis 12:45 Uhr
Veranstalter: Veranstalter CDU Nürtingen
Veranstaltungsort: Anschrift Kreuzkirche Nürtingen, Erdgeschoss
Kategorien Und mehr
„Wie wirken sich Trump, Brexit und die Digitalisierung auf die heimischen Unternehmen aus? Am Beispiel der IST Metz in Zizishausen“ ist das Thema des nächsten CDU-Neujahrsempfanges   Im Rahmen des Neujahrsempfangs der CDU Nürtingen stehen in diesem Jahr die Auswirkungen weltweiter Ergebnisse und Trends wie die Handelspolitik von US-Präsident Trumpf, der Brexit oder Trends wie die Digitalisierung auf die heimischen Unternehmen im Mittelpunkt. Die Veranstaltung findet traditionell an Heilige Drei Könige, also am Montag, 6. Januar 2020 um 11.00 Uhr in der Kreuzkirche in Nürtingen statt. Zum Thema spricht Christian Metz, der Geschäftsführer der IST Metz GmbH. Die Konjunkturaussichten trüben sich ein. Trump und Brexit werden nicht spurlos an der deutschen Wirtschaft vorübergehen. Mit der Digitalisierung verändert sich unsere Arbeitswelt fundamental. Wie geht ein Nürtinger Arbeitgeber damit um? Was kommt auf diesen, seine Mitarbeiter und auf uns zu? Mit Christian Metz konnte für diese Veranstaltung ein sehr kompetenter Gesprächspartner gefunden werden. Die CDU Nürtingen lädt zu dieser hochkarätigen Veranstaltung herzlich ein.

Sternstunden der Filmmusik

Sternstunden der Filmmusik - Plakat
Datum 07.01.2020
Uhrzeit 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter RESET Production e.K.
Veranstaltungsort: Anschrift K3N - Stadthalle Nürtingen, Großer Saal im Obergeschoss
Kategorien Konzert
Die Russische Kammerphilharmonie St. Petersburg präsentiert Sternstunden der Filmmusik Große Gefühle - Unvergessene Filmmomente – Unsterbliche Melodien Egal ob Kino oder Fernsehen: Musik verleiht mit emotionaler Tiefe und überwältigender Energie jedem Film eine einzigartige Stimmung. Songs wie „I Will Always Love You” aus BODYGUARD oder „Circle of Life“ aus KÖNIG DER LÖWEN sind zeitlos und weltbekannt, Discohits aus SATURDAY NIGHT FEVER und FLASHDANCE genauso unvergessen wie die unzähligen fantastischen Songs aus den JAMES BOND-FILMEN. Große Komponisten wie Ennio Morricone (SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD), John Williams (STAR WARS) und Hans Zimmer (GLADIATOR) erschufen orchestrale Meisterwerke für die Ewigkeit. STERNSTUNDEN DER FILMMUSIK präsentiert die bekanntesten und erfolgreichsten Soundtracks aus den letzten fünf Jahrzehnten. Die herausragenden Musiker der Russischen Kammerphilharmonie St. Petersburg unter der Leitung von Juri Gilbo entführen in die aufregende Welt der Filmmusiken. Begleitet von internationalen Gesangssolisten zaubern Sie das perfekte Hollywood-Flair auf die Bühne. STERNSTUNDEN DER FILMMUSIK – Emotional! Mitreißend! Unvergessen! Informationen zum Ticketkauf:
Tickets erhältlich an allen bekannten VVK-Stellen sowie direkt vom Veranstalter unter 0365/5481830 und www.sternstundenderfilmmusik.de Ermäßigungen:
Kinder von 7-12 Jahren erhalten 10,00 € Ermäßigung je Ticket.
Gruppen ab zehn Personen erhalten 5,00 € Ermäßigung je Ticket.
Freier Eintritt für die Begleitperson bei Gästen mit einem „B“ im Ausweis.

Pablo Picasso und Otmar Alt, Kunst bewegt die Seele und setzt Zeichen

Pablo Picasso und Otmar Alt, Kunst bewegt die Seele und setzt Zeichen
Datum 11.01.2020
Uhrzeit 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Stadt Nürtingen, Galerie Die Treppe Reudern
Veranstaltungsort: Anschrift Kreuzkirche Nürtingen
Kategorien Kulturveranstaltung

11. Januar - 23. Februar 2020 in der Kreuzkirche in Nürtingen

Dienstag bis Sonntag, täglich 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

... bei Friedensreich Hundertwasser und Günther Uecker begegneten sich Gegensätze und zogen mehr als 9.000 Besucherinnen und Besucher in ihren Bann. Der Farben-und Formensinn Hundertwassers traf auf den Nagel Ueckers und trotz augenscheinlicher Gegensätzlichkeiten harmonierten beide Künstler perfekt in einer gemeinsamen Ausstellung in der Nürtinger Kreuzkirche.

Das Konzept, zwei Künstler in einer Ausstellung miteinander zu verbinden, behalten wir auch für 2020 bei und zeigen mit Pablo Picasso und Otmar Alt erneut zwei Künstlerpersönlichkeiten, die unterschiedlicher nicht sein könnten aber mit ihrer Kunst Seelen bewegen und Zeichen setzen

Die bewährte Kooperation mit der Galeristin Brigitte Kuder-Broß, Galerie"Die Treppe", ermöglicht es, die Werke dieser beiden Künstler in unserer Kreuzkirche auszustellen. Freuen Sie sich auf "Kunst bewegt die Seele und setzt Zeichen" mit Pablo Picasso, der als der bedeutendste Künstler des 20. Jahrhunderts gilt und zu Recht als "Jahrhundertgenie" bezeichnet wird. Das Werk des Spaniers sprengt alle Grenzen und gilt als das gigantischste und an schöpferischer Vielfalt reichste der Kunstgeschichte. Die Frage nach seiner Passion beantwortet Picasso mit: "Ich wollte Maler werden und bin Picasso geworden." Picasso malt, denkt, arbeitet und beweist seine Fähigkeiten bis am Abend vor seinem Tod am 8. April 1973

und

Otmar Alt, 1940 in Wernigerode geboren, vertritt den Leitgedanken, dass Kunst, die man erklären muss, langweilig ist. Alt, der Individualist, ist keiner Kunstrichtung zurechenbar. Das Erkennungsmerkmal seiner Arbeiten ist die Experimentierfreudigkeit. "Kunst heißt: ein Zeichen zu setzen. Zeichen setzen bedeutet, etwas Bleibendes zu schaffen und den interessierten Betrachter direkt in die Welt meiner Kunst mitzunehmen und einzubeziehen. Ich möchte den Menschen etwas mitteilen und in der Gesellschaft, in der ich lebe, ein positives Zeichen setzen."

Mit einem vielfältigen Rahmenprogramm sowie Kinder- Schüler- und Erwachsenenführungen erfüllt auch diese Ausstellung wieder die Intention unserer großen Kunstausstellungen, nämlich Kunst erlebbar zu machen für alle.

Freuen Sie sich auf einen Querschnitt der Werke dieser beiden Künstler und tauchen Sie mit uns ein in eine Kunstwelt, die unsere Seelen bewegen und neue Zeichen setzen wird.

Veranstalter

  • Stadt Nürtingen in Kooperation mit
  • Galerie Die Treppe Reudern

Pablo Picasso und Otmar Alt, Kunst bewegt die Seele und setzt Zeichen

Pablo Picasso und Otmar Alt, Kunst bewegt die Seele und setzt Zeichen
Datum 12.01.2020
Uhrzeit 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Stadt Nürtingen, Galerie Die Treppe Reudern
Veranstaltungsort: Anschrift Kreuzkirche Nürtingen
Kategorien Kulturveranstaltung

11. Januar - 23. Februar 2020 in der Kreuzkirche in Nürtingen

Dienstag bis Sonntag, täglich 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

... bei Friedensreich Hundertwasser und Günther Uecker begegneten sich Gegensätze und zogen mehr als 9.000 Besucherinnen und Besucher in ihren Bann. Der Farben-und Formensinn Hundertwassers traf auf den Nagel Ueckers und trotz augenscheinlicher Gegensätzlichkeiten harmonierten beide Künstler perfekt in einer gemeinsamen Ausstellung in der Nürtinger Kreuzkirche.

Das Konzept, zwei Künstler in einer Ausstellung miteinander zu verbinden, behalten wir auch für 2020 bei und zeigen mit Pablo Picasso und Otmar Alt erneut zwei Künstlerpersönlichkeiten, die unterschiedlicher nicht sein könnten aber mit ihrer Kunst Seelen bewegen und Zeichen setzen

Die bewährte Kooperation mit der Galeristin Brigitte Kuder-Broß, Galerie"Die Treppe", ermöglicht es, die Werke dieser beiden Künstler in unserer Kreuzkirche auszustellen. Freuen Sie sich auf "Kunst bewegt die Seele und setzt Zeichen" mit Pablo Picasso, der als der bedeutendste Künstler des 20. Jahrhunderts gilt und zu Recht als "Jahrhundertgenie" bezeichnet wird. Das Werk des Spaniers sprengt alle Grenzen und gilt als das gigantischste und an schöpferischer Vielfalt reichste der Kunstgeschichte. Die Frage nach seiner Passion beantwortet Picasso mit: "Ich wollte Maler werden und bin Picasso geworden." Picasso malt, denkt, arbeitet und beweist seine Fähigkeiten bis am Abend vor seinem Tod am 8. April 1973

und

Otmar Alt, 1940 in Wernigerode geboren, vertritt den Leitgedanken, dass Kunst, die man erklären muss, langweilig ist. Alt, der Individualist, ist keiner Kunstrichtung zurechenbar. Das Erkennungsmerkmal seiner Arbeiten ist die Experimentierfreudigkeit. "Kunst heißt: ein Zeichen zu setzen. Zeichen setzen bedeutet, etwas Bleibendes zu schaffen und den interessierten Betrachter direkt in die Welt meiner Kunst mitzunehmen und einzubeziehen. Ich möchte den Menschen etwas mitteilen und in der Gesellschaft, in der ich lebe, ein positives Zeichen setzen."

Mit einem vielfältigen Rahmenprogramm sowie Kinder- Schüler- und Erwachsenenführungen erfüllt auch diese Ausstellung wieder die Intention unserer großen Kunstausstellungen, nämlich Kunst erlebbar zu machen für alle.

Freuen Sie sich auf einen Querschnitt der Werke dieser beiden Künstler und tauchen Sie mit uns ein in eine Kunstwelt, die unsere Seelen bewegen und neue Zeichen setzen wird.

Veranstalter

  • Stadt Nürtingen in Kooperation mit
  • Galerie Die Treppe Reudern
none
none